Art.-Nr.: 1795

Hasensprung Pinot Noir - limitiert - 3. Platz Deutscher Rotweinpreis 2020

Bechtheimer Hasensprung

Qualitätsstufe Qualitätswein bestimmter Anbaugebiete (Q.b.A)
Jahrgang 2017
Kategorie Lagen- und Reserveweine
Geschmacksrichtung trocken
Rebsorten Spätburgunder

Boden Tonboden mit Sandeinlagen und Fersiallit

Ausbau 100% kleines Eichenholzfass

Beschreibung Deutscher Rotweinpreis 2020 - 3. Platz Kategorie Spätburgunder

,, Blüten und Beeren im Bouquet, angenehme Fülle, viel Saft und Frucht im Geschmack, gut abgepufferte Gerbstoffe, kraftvoll, insgesamt sehr stimmig. Die Platzierung dürfte den aufstrebenden Brüdern Johannes und Christian Spiess weiteren Schwung geben. ''
- aktuell bis 6. Dezember 2020 limitiert im Verkauf -

Dieser Wein stammt von einer einzelnen Parzelle in der Lage Bechtheimer Hasensprung, in der sich tertiäre Flussablagerungen des Urrheins, sogenannte Ton-Fersiallite finden. Die zwar nach Süden ausgerichtete, aber windoffene Lage erwärmt sich im Gegensatz zu unseren restlichen Bechtheimer Gewannen auch im Hochsommer nicht sehr stark. Dadurch erhalten wir einen eher kühleren, feineren Spätburgunder-Typ aus den kleinbeerigenTrauben burgundischer Klone.

Alkoholgehalt 13,0 % Vol.
Säuregehalt 5,8 g/l
Restsüße 0,0 g/l
Flaschengröße 750ml
Allergene Sulfite
Herkunftsland Deutschland
Art der Abfüllung Gutsabfüllung
Preis pro Flasche 25,00* € 33,33 / l

Expertise ansehen

Zurück

* enthält die gesetzliche MwSt. zzgl. Versandkosten innerhalb Deutschlands